Offizielle Webseite von Nendaz Tourismus
Tracouet - Dent de Nendaz - Balavaux-45742
/ /
Itinéraire - Randonnée pédestre

Tracouet - Dent de Nendaz - Balavaux

Die luftige und technische Wanderung, die bei der Bergstation Tracouet startet, führt Sie hinauf bis zum Dent de Nendaz, nach dem eine Passage entlang der Krete bis zum Basso d’Alou auf Sie wartet. Nach einem eher technischen Abstieg kehren Sie auf einem breiteren Feldweg nach Tracouet zurück.

Von Haute-Nendaz aus sind Sie mit der Gondelbahn in ein paar wenigen Minuten auf Tracouet, wo Sie den Pfad entlang des rechten Seeufers des Lac Noir nehmen. Der Aufstieg bis zum Dent de Nendaz erfolgt auf einem Bergweg. Beim Gipfelkreuz auf 2462 m angekommen, lohnt sich eine Verschnaufpause, um die Aussicht über den See und die umliegenden Berge zu geniessen. Nun geht es auf dem steilen Grat ein Stück bergab, bevor der Weg bis zur Pointe de Balavaux wieder aufsteigt, von wo aus man zum Pass Basso D’Alou läuft. Sobald Sie den Pass erreicht haben, nehmen Sie den Pfad, der im Zickzack zurück nach Parion/Balavaux führt. Der technische Abstieg, der von Alpenrosen gesäumt wird, führt Sie bis zu einem Feldweg inmitten der hundertjährigen Lärchen. Folgen Sie dem Weg bis zur Alp und der Cabane de Balavaux. Von der Hütte aus verläuft der Rückweg nach Tracouet auf einem Feldweg.

Diese Passage ist nur für Schwindelfreie geeignet.

Ausgangspunkt gelbes Schild gegenüber der Ankunft der Seilbahn auf Tracouet.

Merkmale
Dauer 3h00
Besteigung 544
Abstieg 544
Der höchste Punkt 2461
Ebene Mittelschwer


Kontakt

NENDAZ TOURISME
Route de la Télécabine 1
1997 Haute-Nendaz
+41 27 289 55 89 | info@nendaz.ch
ÖFFNUNGSZEITEN: 
Mo - Fr| 09:00-12:00 14:00-18:00
Sa | 09:00-12:30 13:30-17:30
So | 09:00-14:00