Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Trail Combire-Meina

Trails

Dieser wunderschöne Trail führt Sie von der Station Veysonnaz auf 1‘350 m bis zum 2‘671 m hohen Gipfel des Greppon Blanc. Die Strecke wechselt zwischen steilen Anstiegen, hügeligen Passagen und angenehmen Abstiegen durch Wälder, Alpen oder entlang von Berggraten ab. Besonders in den höher gelegenen Abschnitten gibt es einige technisch anspruchsvolle Passagen.

Distanz

21.3km

Dauer

5Std.

Höhenunterschied

1621m

Schwierigkeit

5/5

Download GPX

Ausgangspunkt ist das Hotel Magrappé. Bis zu den Tennisplätzen folgt der Trail der Piste und wechselt dann auf den Weg «Fevouet». Mit gut 900 Höhenmeter in knapp 6,5 Kilometern folgt ein langer und steiler Anstieg. Vorbei an den Maiensässen von Veysonnaz und der Crêta de Poë gelangen Sie zur Ebene «Plat de Poë», wo Ende Juni jeweils der Alpaufzug stattfindet. Nun erreicht man Thyon und gelangt zur Bergstation der Gondelbahn von Veysonnaz. Hier gibt es zwei Restaurants; allerdings ist es noch zu früh für eine Pause, denn es wartet ein weiterer Aufstieg auf der Piste de la Cheminée bis zu den Crêtes de Thyon auf 2‘410 m ü. M. Dort angekommen wird man mit einer atemberaubenden Aussicht auf die majestätischen Gipfel des Val d’Hérens belohnt.

Vor einer wunderbar luftigen Kulisse geht es nun weiter dem Grat entlang. Entlang der Krete warten einige Gipfel auf Sie, jeder ein wenig höher: der Mont-Carré mit 2‘468 m; der Mont-Rouge mit 2‘490 m, leicht erkennbar an der rötlichen Erde und dem Gipfelkreuz; der stolze Mont-Loéré mit 2‘578 m, ebenfalls mit einem Gipfelkreuz und schliesslich der Col du Greppon Blanc auf 2‘671 m.

Nach dem Greppon Blanc folgt der Abstieg in Richtung Alp de la Meina, wo die Eringer den Sommer über weiden. Von dort aus führt der Trail der Ancien Bisse de Chervé folgend zurück nach Thyon 2000. Dieser Teil der Strecke bis zur Hochebene von Thyon ist sehr flüssig und angenehm zu laufen und passiert einige Alpen, den Forêt noire und die Piste de l’Ours.

Der Abstieg ins Dorf beginnt hinter den Gebäuden von Thyon 2000 bei der Druckleitung. Werfen Sie einen letzten Blick auf die Dent Blanche und das Matterhorn, bevor der Trail im zauberhaften Wald von Ours verschwindet. Der Trail führt Sie zum Gouilly d’en haut, einem Naturweiher mitten im Wald, überquert die Piste de l’Ours und folgt dann einem wilden und steilen Fussweg, der zwischen Waldrand und Maiensässen hin und her wechselt.

Zurück an Ihrem Ausgangspunkt, dem Hotel Magrappé, dürfen Sie stolz auf Ihre Leistung sein!

Auf dem Weg

Restaurant «Le Mont-Rouge» in Veysonnaz

Restaurant

Restaurant «La Combyre»

Restaurant

Thyon

Stadt & Dorf

Mont-Rouge

Naturschauplätze

Restaurant «Les Chottes»

Restaurant

Das könnte Sie auch interessieren

Trail Mont-Rouge

Trails

Trail La Comberette

Trails

Trail Les Râches

Trails

Nendaz Trail 16km

Trails

Nendaz Trail 30km

Trails

Nendaz Trail 70km

Trails

Trail Sofleu

Trails

Trail Dents Rousses

Trails

Trail Basso d'Alou

Trails

Trail Bisse de Chervé

Trails

Trail 24 Contours

Trails

Trail La Combire

Trails

Trail Dent de Nendaz

Trails

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen