Florian Bouvet-Fournier

Die Hauptstadt des Alphorns

Nendaz und das Alphorn verbinden eine grosse Liebesgeschichte. Schon seit langem ist das Instrument aus der Region nicht mehr wegzudenken.

Das Alphorn entdecken

Einführungskurse ins Alphornspiel

Einführung ins Alphornspielen

Fortgeschrittenenkurse im Alphornspiel

Fortgeschrittenenkurse Alphorn mit Olivier Brisville

Alphornspielen

Alphorneinführung

Florian Bouvet-Fournier

Unser Favorit

Valais Drink Pure Festival De Cor Des Alpes

Erleben Sie das eindrückliche Bild, wenn sich über 200 Alphornbläser zum Wettbewerb und dem mitreissenden Gesamtspiel versammeln.

Eine Familiengeschichte

Der Erste, der sich in Nendaz ans Alphornspiel wagte, war Aimé Devènes, leidenschaftlicher Musiker und während 25 Jahren Dirigent der lokalen Blaskapelle. Schon bald teilte seine Familie seine Passion zu diesem Instrument und neben zwei seiner Kinder und zwei Grosskinder konnte Aimé auch zahlreiche Freunde fürs Alphornspiel begeistern.

   

Das Alphornquartett

Das 2004 gegründete Alphornquartett sieht es als seine Aufgabe an, durch die Musik die Region rund um Nendaz, das Wallis und ganz besonders das Alphornblasen in der Schweiz bekannter zu machen. In diesem Sinne arbeiten die Musiker eng mit Nendaz Tourisme, Wallis Tourismus oder auch Schweiz Tourismus zusammen.

Mehr wissen

Die Alphornbläser von Nendaz

Die Alphorngruppe von Nendaz wurde bereits 1984 von Aimé Devènes gegründet, der rasch seine beiden Söhne Antoine und Olivier für die Truppe begeistern konnte. Zu ihnen stiessen schon bald routinierte Spieler wie Pierre-Alain Bidaud oder Gérald Pot. Aktuell zählt die Gruppe 14 Mitglieder, die von Antoine Devènes geleitet wird. Mit viel Begeisterung sind die Bläser an verschiedenen Veranstaltungen in und um Nendaz mit dabei, wie dem Osterkonzert, den Sonnenaufgangsfahrten zum Mont-Fort, dem Markt in Nendaz, dem Nationalfeiertag, dem Neujahrskonzert usw.

Mehr Informationen
   

Ein aussergewöhnliches Instrument

Das ursprünglich zum Zusammentreiben der Viehherden in den Bergen eingesetzte Alphorn hat sich nach und nach zu einem eigenständigen Musikinstrument entwickelt.

Mehr zur Geschichte des Alphorns

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen