Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Winterwanderung nach Les Fontanettes

Winterwanderungen

Bei dieser Rundwanderung spazieren Sie von Haute-Nendaz zu den Maiensässen bei Les Fontanettes, wo Sie mit einer unglaublichen Aussicht belohnt werden.

Distanz

8.6km

Dauer

2Std. 30m

Höhenunterschied

451m

Schwierigkeit

5/5

Download GPX

Ihr Spaziergang beginnt bei Nendaz Tourisme, wo Sie den Fussgängerweg neben der Bäckerei «La Nendette» nehmen und dann der Route de l’Antenne folgen. Bei der ersten Abzweigung biegen Sie rechts ab und steigen auf dem Chemin des Bornes ab. Nachdem Sie das alte Dorf von Haute-Nendaz mit seinen traditionellen Bauten hinter sich gelassen haben, nehmen Sie den schmalen Fussweg, der unterhalb des Cafés de la Place links wegführt.

Folgen Sie der Beschilderung über die Wiesen und durch die Obstgärten, um zur Route des Tsintres zu gelangen. Über diese Strasse gelangen Sie zur Lichtung des Tsintres, von wo aus Sie einen tollen Blick über die Berner Alpen und die Weinterrassen bei Chamoson haben, dem grössten Weinbaugebiet des Wallis.

Über die Route du Favouet links von Ihnen gelangen Sie zum Weiler Condémines und spazieren dann weiter zu den Maiensässen Les Fontanettes.

Der Aufstieg geht weiter bis nach La Péroua, wo sie über den Chemin de la Fragnière zurück ins Dorfzentrum gelangen.

Auf dem Weg

Nendaz Tourisme

Open: Tourismus- & Informationsbüro

Haute-Nendaz (Village)

Stadt & Dorf

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen